Logo des Kirchenkreises


"Nebendarsteller der Reformationszeit"

Veranstaltungsreihe im Gemeindehaus der Immanuelkirche Longerich

30.03.2017, "Nebendarsteller der Reformationszeit" stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltungsreihe in der Immanuelkirche, Paul-Humburg-Straße 11. Am Donnerstag, 30. März, geht es um Hermann von Wied, am Donnerstag, 27. April, um Caritas Pirckheimer, eine Nonne im Widerstand gegen die Reformation, und am Donnerstag, 18. Mai, um Sebastian Castello, einen Vordenker der Toleranz. Alle Vorträge beginnen um 19.30 Uhr.
Kontakt: Evangelische Immanuelgemeinde Köln-Longerich, Telefon 0221/599 24 49, www.longerich-immanuel.kirche-koeln.de